0

Fräulein Gold

Hilda Gold, selbstbewusste Hebamme im Berlin der „goldenen“ Zwanziger wird in einen mysteriösen Mordfall an einer Prostituierten verstrickt.

Anna Stern vermittelt ein recht realistisches Bild der 20ger Jahre in Berlin: aufkommender Nationalsozialismus, Lebensfreude trotz bitterer Armut...

eine gelungene Mischung aus „Cosy Crime“ und historischem Roman.

Auch der zweite Band - „Scheunenkinder“ ist nur zu empfehlen.

.

Die Hebamme von Berlin 1 - Polaris
Einband: Paperback
EAN: 9783499004278
16,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Krimi